News

SBS 2011: Falsche Darstellung von Berichten


Veröffentlicht von MOS-Computer GbR am 18.03.2013

Problem:

Nach der Installation des Plattformupdates für Server 2008 R2 und des Internet Explorers 10 unter SBS 2011, konnten wir bei mehreren Servern beobachten, dass die Detailierten Berichten innerhalb der Konsole des SBS 2011 teilweise nicht mehr korrekt dargestellt wurden.

Dies zeigt sich darin, dass mittem im Bericht plötzlich komplette Abschnitte fehlten, oder nicht mehr angezeigt wurden. Allerdings tritt das Phänomen nicht grundsätzlich, sondern immer mal wieder auf.

 

 

Lösung:

Eine wirkliche Lösung haben wir bisher leider nicht gefunden. Effektiv kann man sich z.Z. scheinbar nur mit einem Workaround behelfen, da die Problematik wohl mit dem IE10 zusammenhängt.

Für die Workarounds stehen zwei Wege zur Verfügung. Installieren Sie dazu zunächst Firefox (wurde von uns getestet) auf ihrem SBS. Setzen Sie Firefox als Standard Browser.

 

Variante 1:

Lassen Sie sich die Berichte per Mail zustellen und schauen Sie sich die Berichte mittels OWA an.

 

Variante 2:

Gehen Sie in die Konsole unter Berichte. Klicken Sie auf Detaillierte Brichte und nun rechts auf Alle Archive anzeigen. Wählen Sie in der Übersicht nun den entsprechenden (bzw. aktuellsten) Bericht aus und klicken Sie auf Bericht anzeigen.

Der Bericht wird danach in Firefox geöffnet und Sie können Ihn sich ansehen.

 

 

 

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:



Zurück

^TOP^