News

Word 2010 Rechtschreibprüfung


Veröffentlicht von MOS-Computer GbR am 19.06.2012

Problem:

Die Rechtschreibprüfung in Word 2010 funktioniert nicht, obwohl Sie ggf. eingeschaltet ist.

 

 

Lösung:

Vermutlich haben Sie eine veraltete Version einer anderen Rechtschreibprüfung oder eines Plugins im Einsatz. Ein Beispiel wäre eine zu alte Version des Duden Korrektor, die mit Word 2010 inkompatibel ist.

Deinstallieren Sie in diesem Fall die Software, oder deaktivieren Sie zumindest die Add-In Integration in Word 2010. Löschen Sie danach den folgenden Registry Key:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Shared Tools\Proofing Tools\1.0\Override

 

Starten Sie danach den Rechner neu und aktivieren Sie die Rechtschreibprüfung in Word 2010. Diese sollte nun wieder funktionieren.

 

 

 

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:



Zurück

^TOP^